Kassenpatient

Podologie ist nichtärzliche Heilkunde am Fuß, die sich mit medizinische Fußbehandlung beschäftigt.

Tatiana

Zuzahlungen für Heilmittelverordnungen

HEILMITTELVERORDNUNG 13 FÜR PODOLOGISCHE THERAPIEANZAHL DER BEHANDLUNGEN AUF DER VERORDNUNGZUZAHLUNG INKL. VERORDNUNGSGEBÜHR

Podologische Behandlung groß – Neupatient

Podologische Behandlung groß – Bestandspatient

3
6

3
6

27,59 €
43,34 €

25,75 €
41,50 €

Podologische Behandlung klein – Neupatient

Podologische Behandlung klein – Bestandspatient

3
6

3
6                  

23,12 €
34,40 €

21,28 €
32,56 €

Nagelkorrekturspange / Rossfraser3-8individuell nach Aufwand
Mehrteilige Nagelkorrekturspange3-8individuell nach Aufwand
Einteilige Nagelkorrekturspange3-8individuell nach Aufwand

AUSFALLGEBÜHR:
Bitte beachten Sie, dass vereinbarte Termine mindestens 24 Stunden im Voraus abgesagt werden müssen. Bei Nichtabmeldung oder verspäteter Absage behalten wir uns vor, eine Ausfallgebühr von 40 € pro Behandlung zu erheben.

UNSER AUFGABENGEBIET

 
Anamnese und podologische Befunderstellung und
Biomechanische Untersuchung
 
Spezielle Behandlungsmaßnahmen bei Nagelveränderungen wie physiologisch korrektes Schneiden der Nägel, Behandlung eingerollter und eingewachsener Nägel, Unterstützung von Mykosetherapien und verdickten Nägeln  
 
   Orthonyxiespangen Therapie – unterschiedliche Nagelkorrekturspangen
 

Nagelprothetik – künstlicher Nagelersatz

Spezielle Behandlungsmaßnahmen bei Hautveränderungen wie Hyperkeratosenbehandlung – Abtragen übermäßiger Hornhaut und Schwielen (mechanisch/apparativ und keratolytisch/nicht apparativ), Behandlung von Hühneraugen und Warzen

Behandlung von Rhagaden

Druck- und Reibungsschutz

Allgemeine und individuelle Beratung und Anleitung zu vorbeugenden Maßnahmen zur Pflege und Erhaltung der Leistungsfähigkeit der Füße

Fussreflexzonentherapie